mobile-suche

Welche Bikeparks haben auch im Winter geöffnet?

| Aktuell, Allgemein

Racepark Schulenberg, J.T. Photography

 
Die Tage werden kürzer, erste Weihnachtsmärkte locken mit Keksen und Punsch und Skifahrer wachsen bereits ihre Bretter. Juckt euch nicht? Wenn ihr eure Finger auch im Winter nicht von euren Bikes lassen könnt, werft einen Blick auf nachfolgenden Beitrag. Wir zeigen euch, welche Bikeparks auch im Winter geöffnet haben. Denn wer möchte sein Bike schon bergauf schieben? 😉

Alle im Winter geöffneten Bikeparks im Überblick

Hier findet ihr eine Auflistung aller Bikeparks Mitteleuropas, die auch in der kalten Jahreszeit geöffnet haben. Bitte beachtet jedoch, dass die Öffnungszeiten mancher Parks wetterabhängig sind und die Lifte bei Schnee teilweise geschlossen bleiben.

Österreich

In Österreich haben im Winter zwei Bikeparks geöffnet. Im Bikepark Königsberg herrscht jedoch lediglich an schneefreien Wochenenden Bike Betrieb.

Deutschland

Auch in Deutschland bleiben manche Bikeparks während den Winter-Monaten geöffnet. Wenn das Wetter passt, könnt ihr an Wochenenden im Racepark Schulenberg shredden. Auch im benachbarten Hahnenklee kann der Lift an schneefreien Wintertagen genutzt werden. Sobald der Skibetrieb möglich ist, müsst ihr hier jedoch leider aufs Biken verzichten.

Schweiz

Downhiller und Freerider verbringen den Winter am besten in der Schweiz. Neben dem Alpenbikepark Chur gibt es auch unzählige geöffnete Trails, die mit öffentlichen Standseilbahnen und anderen Liften erreicht werden können. Hier unsere Tipps für Winter-Biken in der Schweiz:

  • Alpenbikepark Chur: Wochenend-Betrieb wenn kein Schnee liegt
  • Bikepark Gurten
  • Bikepark Chaumont Neuchâtel (Standseilbahn)
  • Bieltrail Magglingen (Standseilbahn)
  • Lufu Trail
  • Zugerberg Trail

Andere Länder

Neben Bikeparks in Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es auch noch andere europäische Parks, welche auch im Winter in Betrieb sind. Wie wäre es beispielsweise mit einem Besuch im belgischen Bikepark Ferme Libert? Hier könnt ihr bei Schönwetter auch im Winter shredden. Tagesaktuelle Öffnungszeiten findet ihr auf der Facebook Seite des Parks.

Bis einschließlich Dezember könnt ihr zudem den Bikepark Kalnica (Slowakei) unsicher machen.

Und die anderen Bikeparks?

Nur wenige Bikeparks haben während den Wintermonaten geöffnet. Die Lifte werden meist von Skifahrern und Snowboardern bevölkert. Dennoch werden auch die Biker in der kalten Jahreszeit nicht vergessen. Viele Bikeparks nutzen die Winterpause um Trails zu restaurieren und neue Strecken zu errichten. So warten beispielsweise in der Bikerepublic Sölden 2017 neue Trails auf euch.

Ride On!



Sag deine Meinung