mobile-suche
Navigation:
  1. Bikeparks > 
  2. Österreich
 > Bikepark Schladming Planai

Bikepark Schladming Planai

(Ennstal, Steiermark)

(c) Roland Haschka, Blick auf Schladming

Der Bikepark Schladming Planai bietet 1000 Höhenmeter Freeride und Downhill mit Blick auf den Dachstein. Sowohl Bike Anfänger als auch Bikepark Pros kommen hier voll auf ihre Kosten.

Saison19.05 – Oktober 2018 (Einschränkungen beachten)
Von 9:00 bis 17:00 Uhr
Strecken2 + 5 Varianten
Maximale Höhendifferenz1080 hm
LiftGondelbahn
Kosten Tageskarte32 (E), 16 (K)
VerbundkarteGravity Card
InfrastrukturBikeshop, Bike-Verleih, Guides, Top-Speed-Messung, Pumptrack, Dirtpark, Duschen, WLAN, Gastronomie
Benachbarte BikeparksBikepark Wagrain (40 km)
Bikepark Wurbauerkogel (75 km)
Feuerkogel Downhill (110 km)

Rookie Trail
Der Rookie Trail startet an der Bergstation der Schladminger Planai Bahn und führt 3,3 km und 474 hm hinunter zur Mittelstation. Die mit 1,5 Metern recht breite Strecke ist vor allem für Anfänger gedacht, doch auch routinierte Biker schätzen den Trail zum Aufwärmen.

Upper Flowline / Lower Flowline
Upper Flowline und Lower Flowline stellen die Verlängerung des Rookie Trails dar. Von der Mittelstation aus führt die breite Strecke bei mäßigem Gefälle talwärts. Fortgeschrittene Rider erfreuen sich nicht nur am Flow des Trails, sondern auch an einigen Spielereien wie kleinen Drops, Tables, Step-Ups und –Downs und einfachen Northshore Elementen. Anfänger können diese Hindernisse umfahren. Aufgrund des Schotterbelags kann dem Trail auch starker Regen nur wenig anhaben.

Jack Lumber Trail
Über die Upper Flowline ist der Northshore Trail Jack Lumber erreichbar. Er windet sich in einigen Metern Höhe um einen Felsen und sollte nur von erfahrenen Bikern befahren werden.

Downhill Pro / Worldcup
Der 2,6 km lange Downhill Pro im Bikepark Schladming Planai führt von der Bergstation zur Mittelstation und mündet dort in den 2,5 km langen Downhill Worldcup, welcher an der Talstation endet. Kombiniert ergeben die beiden Trails über 1000 Höhenmeter Downhill Action! Der Weg nach unten ist dabei sehr steil, und von engen Kurven gekennzeichnet. Einige technische Stellen, wie knifflige Wurzelpassagen, verlangen ein hohes Maß an Fahrtechnik.

Downhill Advanced
Der Downhill Advanced führt parallel zum Downhill Worldcup und ermöglicht es, schwierige Stellen der Weltcup Downhilstrecke zu umfahren. Speziell den anspruchsvollen Wurzelpassagen kann so ausgewichen werden. Für Anfänger ist aber auch diese Variante nicht geeignet!

Biker-Cross, Pumptrack, Dirtpark, Kiddy Superpark, Top-Speed-Messung
Im Zielbereich finden Biker alles zum Aufwärmen, Verbessern der Fahrtechnik und Erlernen neuer Tricks. Auch nach Liftschluss kann hier noch gemütlich gechillt werden.
Im Zielhang findet sich zudem eine permanente Geschwindigkeitsmessung. Dank der Anzeigetafel könnt ihr euch mit Freunden messen und neue Speed-Rekorde aufstellen.

Öffnungszeiten Bikepark Schladming Planai

Der Bikepark Schladming Planai hat 2018 ab 19. Mai Saison. Ab 26. Mai könnt ihr auf der Planai täglich biken. Es gelten folgende Öffnungszeiten:

19.05 – 21.5.2018
Täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr

26.05 – Oktober 2018
Täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr

Kosten Bikepark Schladming Planai

Für die Nutzung der Gondelbahn fallen im Bikepark Planai folgende Kosten an:

Tageskarte: 32 (E), 16 (K)
Vormittagskarte: 21 (E), 10,50 (K)
Nachmittagskarte: 23 (E), 11,50 (K)
2-Tageskarte: 61,50 (E), 31 (K)
Saisonkarte: 202 (E), 101 (K)





Anzeige