mobile-suche
Navigation:
  1. Bikeparks > 
  2. Österreich
 > Bikepark Aflenz

Bikepark Aflenz

(Bruck an der Mur, Steiermark)

AB Trail im Bikepark Aflenz
Der Bikepark Aflenz wurde 2017 vom Freeride-Coach Team unter dem Namen Bikearena Aflenz errichtet. Ein Sessellift bringt Biker zum Trailstart auf den Berg. Weitere Trails sind bereits in Planung.

Saison1. Mai bis 28. Oktober 2018
SA, SO, FT von 9:00 bis 17:00 Uhr (Mittagspause!)
(Einschränkungen beachten)
Strecken3
Maximale Höhendifferenz500 hm
LiftSessellift
PreisTageskarte: 20 (E), 15 (K)
Verbundkarte-
InfrastrukturSelf-Repair-Station, Bike-Wash, Gastronomie
Benachbarte BikeparksBikepark Mariazeller Bürgeralpe (45 km)
Bikepark Zauberberg Semmering (65 km)
Schöckl Trail Area (75 km)

AB Trail

Der fünf Kilometer lange AB Trail im Bikepark Aflenz ist eine bunte Mischung aus natürlichem Singletrail, gebaggerten Flow-Abschnitten und kurzen North-Shore Elementen. Die 500 Höhenmeter sind in drei Sektoren unterteilt, die jeweils durch einige Meter Straße voneinander getrennt sind.
Naturbelassen startet der erste Abschnitt und schlängelt sich mit einigen Kurven durch den Wald. Wer möchte, kann hier sogar den einen oder anderen Sprung mitnehmen.

Es folgt ein Stück auf der Straße, bevor ihr zu Sektion zwei des AB Trails kommt. Diese wurde per Bagger angelegt und besticht dementsprechend mit Flow. Die Anlieger fahren sich gut und es kann ordentlich Geschwindigkeit aufgebaut werden. Der Tempo-Rausch währt allerdings nicht lange: Denn bereits nach wenigen Metern drängt sich erneut Waldboden unter eure Stollen. Hier befindet sich auch der steilste Abschnitt des gesamten Trails, gefolgt von einem Northshore-Element.

Nach dem nächsten Stück Forststraße (leider etwas lang) beginnt der letzte Abschnitt des AB Trails. Hier könnt ihr im Wald nochmals richtig Gas geben und Sprünge und Geschwindigkeit genießen.

Die Straße zwischen den einzelnen Sektoren ist auf Dauer etwas nervig. Für Anfänger bietet sie allerdings die Möglichkeit, einzelne Abschnitte zu umfahren.

Piererguttrail

Beim Piererguttrail handelt es sich um einen Flowtrail der auch für Anfänger geeignet ist. Mit einem Gefälle unter zehn Prozent ist er niemals steil und kann mit etwas Geschick nahezu ohne Bremse gefahren werden. Die Strecke startet beim Gasthof Pierergut und überwindet bis zum Ende im Ort Aflenz ca. 150 Höhenmeter. Am Weg nach unten erwarten euch zahlreiche Anlieger und eine große Portion Flow.

Windgrubentrail

Der Windgrubentrail führt von Schönleiten (1800m Seehöhe) über 300 Höhenmeter zum Almboden und ist daher nur für all jene erreichbar, die bereit sind, auch ein paar Höhenmeter selbst hoch zu radeln. Für die Anstrengung werdet ihr am Weg nach unten mit flowigen Abschnitten, Tables, Northshores und einem naturbelassenen Streckenteil belohnt.

Öffnungszeiten Bikepark Aflenz

Die Bikearena Aflenz hat heuer von 1. Mai bis 28. Oktober 2018 geöffnet.

Während der Saison bringt euch der Sessellift jedes Wochenende, sowie an Feiertagen von 9:00 bis 17:00 Uhr auf den Berg. Zwischen 12:00 und 13:00 Uhr gönnt sich das Personal eine Pause: Hier steht der Lift still und ihr müsst selbst nach oben treten. Oder essen gehen 😉
Freitags ist der Lift von 13:00 bis 17:00 Uhr in Betrieb.

Kosten Bikepark Bikearena Aflenz

Die Nutzung der Strecken in der Bikearena Aflenz ist kostenlos. Wer mit dem Sessellift nach oben fährt, muss allerdings mit folgenden Kosten rechnen:

Tageskarte: 20 (E), 15 (K)
Einzelfahrt: 9 (E), 5 (K)




Anzeige