mobile-suche

Im Überblick: Saisonstarts Bikeparks Deutschland 2017

| Aktuell, Deutschland

Der Frühling naht und auch die Saisonstarts 2017 deutscher Bikeparks rücken immer näher. Während die Trails in Österreich großteils noch unter Schnee liegen, haben in Deutschland bereits sieben Bikeparks geöffnet.

Daher haben wir sämtliche bisher bekannten Season-Openings aller Bikeparks in Deutschland für euch zusammengefasst.

Klickt einfach auf den Namen des jeweiligen Bikeparks, um mehr Details zu den Öffnungszeiten zu erfahren. Denn viele Parks sind in der Vorsaison nur eingeschränkt in Betrieb (Wochenendbetrieb etc).

BikeparkSaisonstart 2017
Bikepark Albstadtoffen
Bikepark Bad Wildbadoffen
Bikepark Beerfeldenoffen
Bikepark Hahnenkleeoffen
Racepark Schulenbergoffen
Rosstrappen Downhill Thaleoffen
Bikepark Willingen24. März 2017
Bikepark Osternohe25. März 2017
Bikepark St. Andreasberg25. März 2017
Bikepark Frammersbach26. März 2017
Bikepark Hürtgenwald1. April 2017
Bikepark Samerberg1. April 2017
Warsteiner Bikepark1. April 2017
Bikepark Ochsenkopf8. April 2017
Bikepark Todtnau8. April 2017
Bikepark Winterberg12. April 2017
Bikepark Elstra22. April 2017
Bikewelt Schöneck28. April 2017
Focus Bikepark Oberammergau29. April 2017
Bikepark Lenggries1. Mai 2017
Bikepark Bischofsmais Geißkopf6. Mai 2017
Bikepark Hindelang13. Mai 2017
Bikepark Silbersattel Steinach20. Mai 2017
Bikepark Braunlage24. Mai 2017
Bikepark OberhofBleibt 2017 wegen technischem Defekt am Lift geschlossen! Saisonstart 2018

Auch in den noch geschlossenen Bikeparks, werden bereits fleißig Vorbereitungen für den Saisonstart 2017 getroffen. So machen etwa die Shaper Trails nach dem Winter wieder fit, bessern Bremswellen aus und entfernen morsche Northshore-Elemente. In manchen deutschen Bikeparks entstehen zudem neue Strecken 😉

Der Saisonstart wird übrigens in vielen deutschen Bikeparks ordentlich gefeiert. An den Eröffnungswochenenden erwarten euch in zahlreichen Parks neben viel Freeride und Downhill auch leckeres Essen, kühle Getränke und ordentlich Stimmung.

Shaper bei der Arbeit

Auch noch interessant

Vor allem Biker aus grenznahen Gebieten fahren zum Gravity-Biken gerne auch ins benachbarte Österreich. Allerdings liegen die meisten österreichischen Bikeparks eher in höheren Lagen. Bis der gesamte Schnee geschmolzen ist und die Lifte in die Sommersaison starten, kann es daher bis in den Juni hinein dauern.
Einen genauen Überblick zu allen Bikepark Saisonstarts in Österreich findet ihr hier.

Ihr fährt mehrmals pro Jahr nach Österreich biken? Dann könnte die Gravity Card für euch interessant sein. Die Saisonkarte gilt in 16 führenden europäischen Bikeparks. Ganze zehn davon befinden sich in der Alpenrepublik. Doch auch in zwei deutschen Parks (Bischofsmais Geißkopf und Winterberg) ist die Gravity Card gültig.
Weiters sind Parks in der Schweiz, Slovenien und Tschechien inkludiert. Alle Gravity-Card Bikeparks 2017, sowie Details zu den Preisen, haben wir bereits vor einigen Wochen für euch zusammengefasst.

Wir wünschen euch eine spannende und unfallfreie Bike-Saison 2017.

Ride On!



Sag deine Meinung